Überspringen zu Hauptinhalt

Encephalitozoonose beim Kaninchen

Encephalitozoonose – eine Kaninchenerkrankung mit vielen Gesichtern Heute einmal ein Beitrag über eine der häufigsten Erkrankungen beim Kaninchen – die Encephalitozoonose. Was verbirgt sich hinter diesem geheimnisvollen Namen? Ganz kurz erklärt – eine parasitäre (protozoäre) Erkrankung beim Kaninchen, die häufig…

Mehr Lesen

Zahnerkrankungen beim Kaninchen

Zahnerkrankungen gehören zu den am häufigsten diagnostizierten Erkrankungen beim Kaninchen. Oft viel zu spät erkannt, erfordern Zahnfehlstellungen oder Abszesse (eitrige Entzündungen, welche sich häufig von den Zahnwurzeln her gebildet haben) oft massive operative Eingriffe bzw. können im schlimmsten Fall sogar…

Mehr Lesen

Kastration bei weiblichen Kaninchen

Kastration (Ovariohysterektomie) bei weiblichen Kaninchen - Warum eine Operation Leben retten kann! Immer wieder werde ich in der Sprechstunde gefragt, ob auch weibliche Kaninchen kastriert werden sollten und welche Gründe für diese Operation sprechen. Diese Frage kann ich ganz eindeutig…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen